Samstag, 23. März 2019

23.Maerz Glastonbury Teil 2 Free Hemp





Nach dem schoenen Erlebnis mit den Morris Taenzern .. staunte ich weil auch etwas auf dem Marktplatz los war. 
Die Zeremonie Pflanze eine Pot Pflanze fuer Frieden.
Was fuer eine besondere Zeremonie. Der Hanf Laden " Hanf in Avalon" ist nun schon seit 20 Jahren in Glastonbury und bemueht dabei mitzuhelfen Canabis legal werden zu lassen. 




Der Laden verkauft ausserdem alles moegliche legale das mit Hanf in Beziehung gebracht werden kann. Einmal und manchmal auch mehrmals im Jahr gibt es eine kleine Party wo jeder kommen kann und leckere Kuchen essen kann aus Hanfsamen oder Aufstrich ect.
Ein paar Bilder noch aus dem Laden .



Waehrend der Zeremonie bemerkte ich wie auch Senioren interessiert zuhoerten und von vielen Krankheiten von ihren Lieben berichteten ,wo sie es begruesst haetten , dass diese Pflanze medizinisch angewandt worden waere um das Leiden zu lindern.  Wie interesant auch aufgeschlossene aeltere Mitbuerger zu erleben.  Es war tatsaechlich jung und alt vertreten , reich und arm , alles Mitbuerger die interessiert zuschauten. Einige klatschten und jubelten.
Was ist Eure Ansicht... Legalisieren oder Nicht ?










Keine Kommentare:

Kommentar posten